Alles beginnt mit deinem Warum.

Mit dem „Warum“ starten, dann kommt  das „Was“ und „Wie“.

Überlege dir ganz konkret was ist dein eigenes Warum? Warum bist du bereit Zeit und möglicherweise auch Geld (Mitgliedschaft, im Fitnessstudio, Personal Trainer, Kleidung, oder Equipment) zu investieren.

Die nächsten 6 Wochen bekommst du von mir und Ramona neben den Trainingsvideos Input dazu, dass du dir eine Motivationsstrategie aufbaust, welche dir hilft dein Vorhaben auch wirklich durch zu ziehen!

Mach mit und schreibe dir ganz konkret auf, warum du gerade die Zeit hier auf meiner Website verbringst, warum du dich weiterentwickeln willst.

Wenn dich meine persönliche Geschichte interessiert, also „Warum ich Personal Trainer bin“, kannst du das gerne auch hier ganz genau nachlesen.

Wenn dein Warum klar ist und du Vertrauen in dein Vorhaben hast – also du daran glaubst, dass du es erreichen kannst, dann steht dein Projekt schon einmal auf einem gutem Fundament!

 

Klicke hier um zur Übersicht

Mit 11 Schritten jedes Ziel erreichen.

zu kommen.

Melde dich jetzt an um das volle 10-Minuten-Warm-Up als kostenloses Video (zum Mitmachen von zu Hause) zu erhalten.

 

weitere Beiträge

Webinarreihe mit dem BetterwithKETONES – TEAM

Wenn du mir auf Social Media folgst - Instagram oder Facebook - ist dir bestimmt schon einmal aufgefallen, dass ich mich mehr und mehr mit dem Begriff #keto auseinandersetze. Ich organisiere mit dem BetterwithKETONES Team eine 5 teilige Webinarreihe, da die FIBO auf...

Kein Muskelwachstum trotz Training? Wolfgang Unsöld erklärt, warum es jeder schaffen kann

Kein Muskelwachstum trotz Training? Wolfgang Unsöld erklärt, warum es jeder schaffen kann Viele Menschen stellen sich die Fragen, warum sie kein Muskelwachstum trotz Training sehen. Wolfgang Unsöld ist einer der Trainer, die den Fitness- und Trainingsbereich in...

Interview mit Kardiologin Elke Lorenz – Keine Angst vor Fetten

Lange Zeit wurde vor Fett gewarnt. Relativ logisch erschien es, dass Fett fett macht. Fett wurde verteufelt. Leider aufgrund von falscher Annahmen und möglicherweise auch weil ein riesen Markt entstehen konnte. Der Markt der Light Produkte. Es gibt sie noch heute....